Fellgeflüster

Kommandos wie „sitz“, „platz“ und „fuß“ sind für Ihren Hund Fremdwörter?

 

Ihr Streuner liebt eigenmächtige Ausflüge ohne Begleitung?

 

Ihr Liebling ist ein unkontrollierbarer Balljunkie und lautes Kläffen zählt zu seinen Lieblingsbeschäftigungen?

 

 

Wer einen Hund hat, sollte ihn auch erziehen. Das heißt nicht unbedingt, dass der Hund tolle Kunststücke lernen soll, viel wichtiger sind Regeln im Alltag. Meine Hundeschule in Aachen hilft Ihnen diese Regeln aufzustellen & sie vor allem konsequent umzusetzen. Die Erziehung eines Hundes beginnt am 1. Tag des Zusammenlebens – idealerweise im Welpenalter. Aber auch ältere Hunde sind wissbegierig & können lernen ungewünschte Verhaltensweisen abzulegen.

 

Egal welche Schwierigkeiten Sie haben, wie alt Ihr Hund ist oder auf welchem Bildungsniveau er sich befindet: Fellgeflüster, die Hundeschule in Aachen, erstellt für jeden Vierbeiner den passenden Stundenplan und vermittelt Hundewissen mit positiver Verstärkung und ohne Zwang.

 

Folgend finden Sie Informationen zum Thema Welpenschule, welches natürlich auch den Bereich unserer Hundeschule fällt.